Preisaktualisierung in: --:--

100-Euro-Goldmünze 2014 "UNESCO Welterbe –Kloster Lorsch"

Kaufen

921,00 €*

Anlagegold ist nach §25 c UstG. steuerbefreit

Bei dieser Abbildung handelt es sich um ein Beispiel.

Versandfertig in 3 Tagen, Lieferzeit 1-2 Wochen

Produktnummer: SW10415

Verkaufen

Wir schicken Ihnen gerne ein Angebot.
Nutzen Sie unseren Briefankauf.

Produktinformationen "100-Euro-Goldmünze 2014 "UNESCO Welterbe –Kloster Lorsch""
Was Sie kaufen:
bankenübliche Gebrauchtware / Resaleware vom Kunden angekauft oder vom Händler für Sie bestellt, mit Zertifikat und Etui. Prägestätte unserer Wahl. Etui und Münze können leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Ferner ist die Bildung von kleinen roten Flecken (Blutflecken) möglich. Dies sind keine Reklamationsgründe.

100-Euro-Goldmünze 2014 "UNESCO- Welterbe -Kloster Lorsch" als Wertanlage in Ihrem Anlageportfolio

Jedes Jahr warten begeisterte Münzsammler erwartungsvoll auf die neueste Ausführung der Euro-Goldmünzen. Die 100-Euro-Goldmünze 2014 "UNESCO-Welterbe Kloster Lorsch" entstand nach einem Entwurf von Frantisek Chochola, Hamburg, im Herkunftsland Deutschland.
Die Euro-Goldmünzen bestehen aus reinem Gold und sind begehrte Sammlermünzen auf dem Markt. Sie sind in insgesamt 4 Nennwerten zwischen 20,00 und 200,00 Euro erhältlich und allein in Deutschland als offiziell anerkanntes Zahlungsmittel gültig.
Alle Eigenschaften der 100-Euro-Goldmünze 2014 "UNESCO-Welterbe Kloster Lorsch" auf einen Blick:
  • Goldmünzen-Feingehalt: Die 100-Euro-Goldmünzen haben ein Feingehalt aus reinstem Feingold (999,9/1000). Auf diese Weise behalten sie immer mindestens ihren Materialwert.
  • Stempelglanz-Prägung: Die sogenannte Stempelglanz-Prägung mit einer hochglänzenden Oberfläche erfreut sich besonderer Popularität bei den Münzsammlern.
  • Nennwert: 100 €
  • Zustand: Resale-Ware
  • Feingewicht: 15,55 g
  • Hersteller: BRD
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Prägejahr: 2014
  • Feinheit: 999,9 Feingold
  • Größe: 1/2 Unze (oz)
  • Metall: Gold
  • Wert: 100-Euro-Goldmünze 2014
Warum die 100-Euro-Goldmünze 2014 "UNESCO-Welterbe Kloster Lorsch" bei Sammlern so beliebt ist? 
Diese Goldmünze ist im Rahmen der Serie UNESCO-Welterbe erschienen. Die 100-Euro-Goldmünzen werden jedes Jahr in einer limitierten Auflage geprägt. Allein dadurch ist eine entsprechende Wertsteigerung zu erwarten. Die Euro-Goldmünzen werden aus Gold mit einem Feingehalt von (999/1000) hergestellt. Es sind somit keine vergoldeten, sondern reine Goldmünzen. Auch die wechselnden Motive werden bei Münzsammlern sehr geschätzt.

Wo wird die 100-Euro-Goldmünze geprägt?

Es gibt insgesamt 5 deutsche Prägeanstalten, die die Goldeuros herausgeben. Woher das Geldstück stammt, ist anhand des Buchstabens auf dem Prägestempel erkennbar.
- D: Bayrisches Hauptmünzamt München
- F: Staatliche Münze Baden-Württemberg / Stuttgart
- J: Hamburgische Münze
- G: Staatliche Münze Baden-Württemberg / Karlsruhe
- A: Staatliche Münze Berlin

Wo kann ich Goldeuros kaufen?

Sie können Euro-Goldmünzen bei anerkannten Münzhändlern wie der Rheinischen Scheidestätte GmbH käuflich erwerben.
Wenn Sie Goldmünzen sammeln oder als Altersvorsorge erwerben wollen, dann empfehlen wir Ihnen die 100-Euro-Goldmünze wegen ihrer Besonderheit, ihres Sammlerwertes und ihres hohen ästhetischen Anspruches.

Details

Auflage: 200.000 Stück
Entwurf: František Chochola, Hamburg
Feingewicht : 15,55 g
Feinheit: 999,9 Feingold
Größe: 1/2 Unze (oz)
Herkunftsland: Deutschland
Hersteller: Bundesrepublik Deutschland
Metall: Gold
Nennwert: 100 €
Prägejahr: 2014
Zustand: Resaleware

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.