Telefon 0211 / 86 81 08 52
4.8 / 5 bei Google
Preisaktualisierung in: --:--

20 Lire Umberto

Kaufen

441,42 €*

zzgl. Versandkosten

Anlagegold ist nach §25 c UstG. steuerbefreit

Bei dieser Abbildung handelt es sich um ein Beispiel.

Lieferzeit 1-2 Wochen nach Zahlungseingang

Produktnummer: SW10217

Verkaufen

Wir schicken Ihnen gerne ein Angebot.
Nutzen Sie unseren Briefankauf.

Produktinformationen "20 Lire Umberto"
Die 20 Lire Umberto Goldmünze mit dem Porträt von Umberto I. wurde in den Jahren 1879 bis 1897 geprägt. Umberto I. regierte von 1878 bis 1900 als König von Italien. Genau wie sein Vater Viktor Emmanuel II. entstammte er dem einflussreichen Haus Savoyen.

Der zweite König Italiens


Umberto I. wurde 1844 als ältester Sohn des ersten italienischen Königs Viktor Emmanuel II. geboren. Der Kronprinz genoss eine mehrjährige militärische Ausbildung und beteiligte sich an den Unabhängigkeitskriegen Italiens. 

Am 9. Januar 1878 bestieg Umberto I. den Thron. Der 34-Jährige war bestrebt, das Einigungswerk seines Vaters fortzusetzen und zementierte die Unabhängigkeit des jungen Nationalstaates. Er trat dem deutsch-österreichischen Dreibund bei und unterstützte den Erwerb von Kolonien in Ostafrika (Eritrea, Somalia). Am 29. Juli 1900 fiel Umberto I. einem Attentat in Monza zum Opfer. Sein einziger Sohn, Viktor Emmanuel III., folgte ihm im selben Jahr auf den Thron.

Technische Details


Die 20 Lire Umberto Goldmünze besteht aus einer robusten 900er Legierung. Um die Abriebfestigkeit der Lire zu erhöhen, wurde Kupfer beigemischt. Zusätzlich verleiht das Fremdmetall der Goldmünze einen rötlichen Schimmer (Rotgold). Das Raugewicht der 20 Lire Umberto Goldmünze beträgt 6,45 Gramm. Davon sind 5,8 Gramm reines Gold (Feingewicht). Der Durchmesser liegt bei 21 Millimetern und die Dicke der Münze beläuft sich auf 1,25 Millimeter.

Kopfseite

Auf dem Avers ist das Porträt von König Umberto I. zu sehen. Sein Blick ist nach links gerichtet. Auf dem Hals können Sie den Nachnamen des verantwortlichen Künstlers in kapitalisierten Lettern lesen: "SPERANZA". Das Kopfbild des Monarchen wird vom Schriftzug "UMBERTO I RE D'ITALIA" eingerahmt (zu Deutsch: "Umberto I. König von Italien"). Unter dem Halsansatz ist die Jahreszahl aufgeprägt.

Zahlseite

Umseitig ist das gekrönte Wappenschild Italiens und des Hauses Savoyen zu erkennen. Links vom Schild befindet sich die Prägung "L" für Lira. Rechts vom Schild ist der Nennwert "20" aufgeprägt. Der Schild wird von einem Ordensband eingerahmt, das aus Schlingen und Rosen besteht. Es handelt sich um das Abzeichen des "Verkündigungsordens", dem höchsten Verdienstorden Italiens bis zum Jahr 1951. Das gesamte Wappen ist von einem Kranz umgeben. Links unter dem Kranz wird das Kürzel der Münzprägeanstalt dargestellt.

Bestellen Sie jetzt eine 20 Lire Umberto Goldmünze in unserem Onlineshop und erweitern Sie Ihre Sammlung um eine Goldmünze der italienischen Königsfamilie!

Details

Feingewicht : 5,81 g
Herkunftsland: Italien
Metall: Gold
Prägejahr: diverse
Zustand: 2. Wahl, Resaleware, bankenüblich

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.